Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wissenschaftlicher Vortrag: „Inquisition und Wahrheitsfindung – ‚eigentlich‘ eine Erfolgsgeschichte“

Dienstag, 14. November, 19:00 - 21:00

Eintritt frei

Inquisition in Mittelalter und Renaissance – wer denkt da nicht an Manipulation, Folter, unentrinnbares Ausgeliefertsein an einen parteiischen Richter? Dabei sind dies schon Perversionen einer ursprünglich begrüßenswerten juristischen Neuerung des 13. Jahrhunderts. Was diese eigentlich bezweckte, wie sie vorging und welche älteren Gerichtsverfahren sie ablöste, will dieser Vortrag skizzieren.

Marita Blattmann ist Professorin für mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität zu Köln, unter anderem mit dem Forschungsgebiet Kriminalität, Recht und Gerichtsaufzeichnungen im Spätmittelalter.

 

Details

Datum:
Dienstag, 14. November
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Eintritt frei

Veranstaltungsort

Kaminzimmer

Veranstalter

Stadt Gelsenkirchen, Referat Kultur
Telefon:
0209/1696163